Grundlagentest 1 – Krebs

Grundlagentest 1 – Krebs 2018-04-27T20:20:13+02:00

Grundlagentest 1 – Krebs

Testinhalte

  • Spielerische Wassergewöhnung im Nichtschwimmerbecken
  • Atemübungen über und unter Wasser („Sprudelbad,“ „Blöterli,“ Tunneltauchen, aus dem Stand nach Ringen tauchen)
  • Bauchpfeil und Flugzeug (Schweben in Bauchlage)
  • Fusssprung ins Wasser (Kopf unter Wasser)
  • Schwimmen mit Brettli (Crawl- und Brustbeinschlag)
  • Köpfler im Sitzen (ohne oder mit Ringe tauchen)
  • Purzelbaum vom Beckenrand auf die Matte
  • Selbständiges Aus- und Einsteigen (Beckenrand)
  • Rückenpfeil und Rückenflugzeug

Ziel:

Die Kinder müssen am Schluss des Kurses alleine tauchen und den Bauchpfeil sowie das Bauchflugzeug ohne Hilfe ausführen können. Ausserdem müssen sie eigenständig ins Wasser springen und mit dem Brettli ohne Hilfestellung schwimmen können.

Weiter zu den nächsten Grundlagenkursen

Zurück zur Seite Kursangebot

Sponsored by: