Zum Abschluss eine kalte Dusche – SCF I beendet die Saison auf Rang 3

Zum Abschluss eine kalte Dusche – SCF I beendet die Saison auf Rang 3 2019-09-18T19:11:33+02:00

Project Description

SCF I beendet die Saison auf Rang 3

Im letzten Saisonspiel der 1. Liga Ost reisten die Frauenfelder nach Arbon zu Tristar. Bei garstigem Wind und kühlem Wasser gabs für die Hauptstädter nicht zu holen. Ob dies dem späten Termin oder der zahlreichen Absenzen geschuldet war bleibt unklar. Vielleicht lag es ja auch einfach am starken Gegner. Der jungen Mannschaft vom See gehört wohl die Zukunft.

Frauenfeld stieg mit Mut ins Wasser, wurde aber schon im ersten Viertel kalt geduscht (3:0). Auch im weiteren Verlauf kamen die Frauenfelder nie an ihre Leistungen der bisherigen Saison heran und so resultierte am Ende eine 5 zu 15 Niederlage. Damit beenden die Herren des SCF I die Saison auf dem dritten Schlussrang hinter Schaffhausen III und Tristar, jedoch vor Konstanz, Horgen III, Kreuzlingen III, Aquastar, Zug und Seuzach. Angesichts der überaus starken Gegner in dieser 1. Liga ist der dritte Platz als Erfolg zu werten. Die nächsten Monate werde zeigen ob der SCF auch in Zukunft im vorderen Drittel zu finden sein wird.

Tristar vs SCF I 15:5

Tristar: Scheiwiller (T), Cerpelloni (5), Bozzo, Meier M. (5), Rusch, Jandric, Widmer (2), De Brue, Cikotic (1), Zubal (1), Pleyer (C), Bösch, Meier N.

SCF I: Hobor (T), Küng, Höpli. Affentranger (4), Strasser, D`Angelo, Weber (1), Kramer, Mader

SCF I ohne: U. Wehrli, M. Wehrli, Mudroch, Mariani, Fernandes, Kertesz

Project Details

Skills Needed:

Categories:

By: